Happy Birthday, DGG!

In den Nachmittagsstunden des 7. Dezember 1984, genauer gesagt zwischen 14.30 Uhr und 16.30 Uhr wurde die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG e.V) in München unter höchst „konspirativen“ Bedingungen gegründet, wie wir spätestens seit der „Gründerzeitsitzung“ während der diesjährigen Dreiländertagung in Mannheim wissen.

Der Vorstand der DGG nimmt dies zum Anlass, allen Mitgliedern und Freunden unserer Fachgesellschaft, sowie allen Gefäßchirurginnen und Gefäßchirurgen in Deutschland.

                                        zum 35. Geburtstag

der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin

herzlich zu gratulieren und lädt Sie ein, mit uns für einen kurzen Moment innezuhalten:

Wir blicken voll Stolz aber auch Demut auf 35 erfolgreiche Jahre zurück, die einen kometenhaften Aufstieg der Gefäßchirurgie in Deutschland von einem Nischen-Dasein zu einer eigenständigen chirurgischen Disziplin mit eigener Facharztweiterbildung gesehen haben. Unsere Kompetenzen umfassen weit mehr als das rein offen-chirurgische Operieren. Die endovaskuläre Chirurgie hat die invasive Therapie von Gefäßerkrankungen auf eine völlig neue Ebene gehoben. Unsere Fachgesellschaft hat maßgeblich den Boden hierfür bereitet und Anteil an dieser Entwicklung gehabt. Mit der Erweiterung des Gesellschaftsnamens unter Einbeziehung der Gefäßmedizin haben wir vor 10 Jahren unserem Anspruch auf eine ganzheitliche vaskuläre Medizin Nachdruck verliehen. Die fachbezogene Ultraschalldiagnostik, der wir tagtäglich praktizieren und ebenfalls in die Weiterbildung verankert haben, rundet unser Portfolio für eine umfassende Patientenversorgung ab.

Für den Nachwuchs wurde 2009 das Junge Forum ins Leben gerufen, in dem Assistentinnen und Assistenten eine eigene Plattform und Organisationsstruktur innerhalb der DGG erhielten. Die Professionalisierung der Geschäftsstelle mit einer hauptamtlichen Geschäftsführerin in Berlin war ein weiterer bedeutender Schritt in der Evolution unserer Fachgesellschaft.

Unsere Gründerväter und die nachfolgenden Generationen haben mit Mut, Weitsicht, Klugheit, Nachdruck und Fingerspitzengefühl eine Entwicklung in Gang gesetzt, die uns zur mitglieder-stärksten gefäßchirurgischen Fachgesellschaft in Europa und drittgrößten chirurgischen Disziplin in Deutschland werden ließ. Wir arbeiten in den Krankenhäusern an fast 450 Abteilungen, Sektionen oder eigenständigen Kliniken. Die Gefäßchirurgie ist mittlerweile unverzichtbarer Partner in über 150 Gefäßzentren, deren Zertifizierungsverfahren die DGG entwickelt hat und deren Zertifizierung wir bis zum heutigen Tage durchführen.

Mit Gründung der Privaten Akademie und der 2016 erstmals organisierten SommerAkademie, den akkreditierten Kursen, der Entwicklung und Ausbildung eigens für uns zugeschnittener Assistenzqualifikationen wie GefäßassistentIn und Endovaskulären AssistentIn sowie den Qualifizierungszertifikaten Endovaskulärer Chirurg bzw. EndovaskulärerSpezialist, haben wir als DGG Marken geschaffen, die innerhalb und außerhalb unserer Reihen höchste Anerkennung und Akzeptanz genießen.

Unser Deutsches Institut für Gefäßmedizinische Gesundheitsforschung (DIGG) steht mit Studien und Registern für qualitativ hochwertige Versorgungsforschung und Qualitätssicherung in der Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin.

Die Zukunft der Gefäßmedizin hat schon heute begonnen! Die DGG wird mit Ihrer Unterstützung viele weitere Initiativen und Projekte auf den Weg bringen, um die Zukunft innovativ und erfolgreich mitzugestalten.

Wir möchten Sie herzlich einladen, am 7. Dezemeber 2019 oder auch danach, gemeinsam mit Ihren Teams und Kolleginnen und Kollegen auf den 35. Geburtstag unserer Fachgesellschaft anzustoßen!

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen, uns und der DGG weiterhin alles Gute, weiterhin Dynamik, Ideenreichtum, Stabilität und einen starken Zusammenhalt.


Mit freundlichen Grüßen

Farzin Adili und Dittmar Böckler, für den Vorstand der DGG

Wissenswertes und Aktuelles

DGCh - Einladung und Abstracts Jahrestagung 2020

05.09.19

Der 137. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie findet vom 21.-24. April 2020 im City...

Alle Nachrichten