Wissenschaft

Die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin ist eine wissenschaftliche Gesellschaft. Unsere Kommissionen möchten mit Ihrer Arbeit Forschung und Entwicklung fördern und unterstützen. Auf unserer Jahrestagung wird der neueste Stand präsentiert und vorgetragen. Den Nachwuchs möchten wir mit Stipendien und Preisen fördern und belohnen für Ihre harte Arbeit.

Im Mitgliederbereich haben Sie Volltext-Zugriff auf unsere Zeitschrift "Gefäßchirurgie". Demnächst werden wir dieses Internet-Portal gleichfalls nutzen, um Sie über die laufende Studien zu informieren.

Die Sektion Forschung ist ebenfalls in der Private Akademie DGG vertreten. Herr Prof. Dr. med. Schmitz-Rixen, Leitung der Sektion, ist ebenfalls unser Vertreter für die AWMF.

Innerhalb der Kommission wurde in Oktober 2013 das Netzwerk Gefäßmedizinische Grundlagenforschung (NGG) ins leben gerufen. Dieses netzwerk versteht sich als offenes Netzwerk aller, die Grundlagenforschung in der Gefäßmedizin betreiben.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. med. Thomas Schmitz-Rixen
Universitätsklinikum Frankfurt/Main
Gefäßchirurgie
Theodor-Stern-Kai 7
60596 Frankfurt/Main
Tel: 069-6301 5349
Fax: 069-6301 5336
Email: